Deutsche ohne Chance bei Skikjöring-Chaos

Das Skikjöring ist beim White Turf-Meeting in St. Moritz immer ein Spektakel. Und nachdem man dieses am ersten Renntag gecancelt, und als “normales” Rennen durchgeführt hatte, gab es am Sonntag, beim zweiten Meetingstag ein “echtes” Skikjöring.

Kandidaten aus Deutschland waren mit Moonflight (Peter Schiergen/Valeria Schiergen), Ginistrelli (Christian von der Recke/Mark Adams) und Right Turn (Christian von der Recke/Frank Schäfer) gleich drei Pferde.

Doch wie so oft, so kam es leider auch bei diesem Skikjöring zu Zwischenfällen. Denn nachdem Moonflight, der als letztes Pferd seine Startbox bezogen hatte, die Boxentür durchbrach, drückte der Starter den Knopf der Startmaschine und es öffneten sich plötzlich alle Boxen, obwohl Valeria Schiergen mit Moonflight noch vor der Maschine stand!! So wurde Valeria Schiergen quasi von den Pferden überrannt, hatte aber großes Glück, dabei noch mit dem Schrecken davon gekommen zu sein.

Das Rennen wurde trotz dieses Zwischenfalls nicht abgebrochen, sondern als gültiges Rennen gelaufen, und Moonflight lief als fahrerloses Pferd im Feld mit. Dadurch kam es noch zu einem Zwischenfall, als der von Lupo Wolf gesteuerte Alva in die Leine von Moonflight trat, sich mit diesem verhedderte und dadurch zu Fall kam. Während das Rennen noch lief, mussten beide Pferde danach schnell von Helfern voneinander getrennt werden.

Glücklicherweise kam es zu keinem schlimmeren Zwischenfall mehr. Der Sieg ging schließlich an Coral Boy (J.Stadelmann/A.Willy), der gegen Atlantico (M.Weiss/Fr.V.Walther) und Fou de Reve (J.Stadelmann/E.Bottlang) gewann. Christian von der Reckes Right Turn und Ginistrelli wurden Sechster, bzw. Siebter.

 

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe