“7-gewinnt” – Lydia sorgt für Mega-Gewinn

Ab dem kommenden Jahr wird Jockey Michal Abik offiziell am Stall von Waldemar Hickst tätig sein.

Doch das heißt nicht, dass Abik nicht schon für Hickst reiten darf und schon gar nicht, dass er nicht auch gewinnen kann. In Iffezheim führte Abik die von Hickst für den Stall Grafenberg trainierte Adlerflug-Tochter zum Sieg (Zum Video).

Mehr noch: Vor dem Ausgleich II war noch ein „7-gewinnt“-Schein dabei. Und Lydia (7,3) stand drauf. „Gratulation an die Sieger“, so Michal Abik in Richtung der erfolgreichen Tipp-Gemeinschaft, die einen Mega-Jackpot von knapp 400.000 Euro abräumte. Hinter Lydia kamen Night Ocean und Donna Florentina über die Linie.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe