Melbourne Cup-Sieger Without A Fight auf gutem Weg

Der Autumn Carnival in Randwick neigt sich dem Ende zu. Am kommenden Samstag werden mit den Champagne Stakes für die Zweijährigen und den All Aged Stakes noch einmal zwei Gruppe I-Rennen ausgetragen. Ein Pferd hat man jedoch vermissen müssen bei den großen Rennen in den letzten Wochen. Caulfield Cup und Melbourne Cup-Sieger Without A Fight, der noch an einer Verletzung laboriert.

Co-Trainer Sam Freedman, der den Teofilo-Sohn zusammen mit seinem Vater Anthony trainiert, hat jetzt ein Update gegeben: „Er macht sich großartig. Ich habe heute Morgen mit Lee Evison gesprochen und er ist sehr zufrieden mit ihm. Die Sehne lässt sich sehr gut abtasten, es läuft alles richtig, er hat sein Arbeitspensum erhöht und kommt sehr gut damit zurecht.“

Die Freedmans sind zuversichtlich, dass Without A Fight rechtzeitig für den kommenden Spring Carnvial trainieren und vielleicht die Titelverteidigungen in den Cups in Angriff nehmen kann.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse