Verlängerung der Dettori-Abschiedstour

Eigentlich wollte Jockey Lanfranco Dettori mit dem British Champions Raceday am 21. Oktober in Ascot seine Laufbahn beenden, doch gab der Italiener nun bekannt, dass er das Ende noch ein wenig hinauszögern möchte.

Grund dafür ist sein Verlangen, einmal den Melbourne Cup gewinnen zu wollen. Bei 17 Versuchen gelang ihm das bisher noch nicht, doch möchte er es in diesem Jahr noch ein letztes Mal versuchen. Deshalb verlängert Dettori seine Abschiedstournee um einige Wochen, und er wird im November noch an einigen Renntagen in Australien teilnehmen.

In der letzten Woche nahm er Abschied vom Royal Ascot-Meeting und am Ende kam er auf vier Siege. Das Highlight war der Sieg mit Courage Mon Ami im Gold Cup.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne