Nach der “Union” – Narrativo bei den Buchmachern der Derby-Favorit

Das Sparkasse KölnBonn 189. Union-Rennen war der letzte große Test vor dem Deutschen Derby, dementsprechend interessant ist natürlich der Blick in die Langzeitmärkte für das Blaue Band nach der Gruppe II-Prüfung, die am Sonntag in Köln-Weidenpesch entschieden wurde, zumal die Buchmacher in den letzten Wochen und Monaten doch lange im Dunkeln tappten, was den Derby-Favoriten anging.

Jetzt konnten sich sowohl RaceBets.de als auch pferdewetten.de auf einen Favoriten „einigen“. Fast schon logisch: Es ist Narrativo, der die „Union“ leicht gegen seinen Stallgefährten Alleno und den Röttgener Anspruch gewinnen konnte. Bei RaceBets.de gibt es 4,5:1 auf Narrativo, etwas mehr, nämlich 5,5:1 bei pferdewetten.de. Dahinter folgen dann bei beiden Anbietern Stall Lucky Owners Wintertraum und der Ebbesloher Global Health. Anspruch, der Dritte aus Köln, wird für 15:1 (RaceBets.de) und 13:1 (Pferderwetten.de) angeboten. (zum RaceBets.de-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt).

Heute Abend kann es dann noch weitere Veränderungen im Wettmarkt geben, wenn Derby-Hoffnungen in Mailand im Gran Premio d’Italia antreten werden.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)