Rebel’s Romance: Breeders Cup wird konkreter

Der Start des zweifach in Deutschland auf Gruppe I-Ebene erfolgreichen Rebel’s Romance im Breeders Cup wird wahrscheinlicher.

Das hat Coach Charlie Appleby nun noch einmal der Racing Post bestätigt, nachdem er auch schon in der Sport-Welt die USA als Ziel genannt hatte.

Wie Nations Pride hat Appleby Rebel’s Romance im Breeders Cup Turf als potentiellen Starter (zum Racebets-Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de-Langzeitmarkt).

Insgesamt sechs der Galopper aus seinem Stall könnten über den Teich reisen. Creative Force im Turf Sprint und Modern Games in der Mile, dazu Silver Knott (Juvenile Turf) and Mischief Magic (Juvenile Turf Sprint).

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse