Ein neuer Meilenstein für Dubawi

Dubawi, der lange im Schatten von Galileo stand, ist derzeit nicht nur der teuerste Deckhengst der Welt, er ist auch der erfolgreichste aktive Stallion. Am Wochenende konnte der Dubai Millennium-Sohn einen Meilenstein feiern: den 250. individuellen Stakes-Sieger.

Die von Godolphin gezogene Lake Lucerne, die zu Anfang ihrer Karriere von John Gosden trainiert wurde, markierte den wichtigen Treffer für Dubawi. Sie gewann auf der US-Rennbahn Fair Grounds die zur Listenklasse zählenden Albert M Stall Memorial Stakes. Trainiert wird sie von Brendan Walsh.

Insgesamt haben Dubawis Nachkommen bisher 599 Stakes-Siege geschafft. 53 seiner Söhne und Töchter haben auf höchstem Level siegen können. Der mittlerweile 21-Jährige deckt dieses Jahr für 350.000 englische Pfund und konnte in der letzten Saison seinen ersten Championtitel als Deckhengst feiern.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Mi, 12.06. Compiegne
Do, 13.06. ParisLongchamp, Strasbourg
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud