Nach Absage Anfang Dezember: Wie wird der Boden in Mülheim?

Am Dienstag, dem 2. Weihnachtsfeiertag, steht in Mülheim der letzte Grasbahn-Renntag des Jahres an. Zuletzt musste der für den 2. Dezember geplante Renntag auf dem Raffelberg aufgrund anhaltender Regenfälle abgesagt werden.

Nun die Frage: Wie werden die Bedingungen am 26. Dezember? Das Wetter ist der Jahreszeit entsprechend, kühl und nass. Eine erste Bodenmessung am gestrigen Dienstag (9 Uhr) ergab eine aktuell schwere Bahn.

In Mülheim stehen zum Grasbahn-Finale acht Rennen auf der Karte. Das Highlight ist dabei das mit 52.000 Euro dotierte BBAG Auktionsrennen für die dreijährigen Pferde.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau