Maidstone hat den längsten Sprinter-Atem – de Vries schlägt für Fuhrmann zu

Mit dem Ritt auf Maidstone am heutigen Samstag in Dortmund, hat Adrie de Vries nun drei Ritte in diesem Jahr für Trainer Frank Fuhrmann absolviert, zwei davon endeten siegreich. Maidstone gewann als 5,2:1-Chance unter de Vries den 1200 Meter Ausgleich IV in den Farben des Stalles Blue Sky.

Unterwegs lag Maidstone immer im Fahrwasser der beiden vorne galoppierenden Nero Imperator und Jungle Bee. In der Zielgeraden schritt die US Navy Flag-Tochter dann zur Tat, doch das vordere Duo wollte partout nicht nachlassen, doch am Ende hatte Maidstone den längsten Sprinter-Atem und setzte sich mit

„Sie zeigt nur gute Formen und hat hier am Ende auch leicht gewonnen. Sie ist eine eher kleine Stute, doch hat hier bis zum Ende tapfer gekämpft“, bilanzierte Siegreiter Adrie de Vries. Platz zwei ging am Ende an Sarka Schützs Nero Imperator. Jungle aus dem Recke-Stall wurde am Ende Dritter.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp