Johannes Klöber im Alter von 83 Jahren verstorben

Johannes Klöber, Besitzer des Gestüts Hof Vesterberg, ist am 14. September im Alter von 83 Jahren verstorben.

Der Hof Vesterberg wurde 1974 als Warmblutgestüt gegründet, seit 1981 wurden hier erfolgreich Vollblüter gezüchtet. Zu den besten Pferden, die „Hans“ Klöber züchtete, zählt ohne Frage der Highest Honor-Sohn Santiago, Sieger 2005 im klassischen Mehl-Mülhens-Rennen in Köln. Erfolgreichste Nachkommen des Schimmels sind der Gruppe I-Sieger Khan, der Gruppesieger Chopin, die Listensiegerin Fashion Queen, sowie die Ausgleich I-Sieger Fort Good Hope und Northern Rock.

Auch Derby-Sieger Robertico trug ebenso wie der Gruppe I-Sieger Caitano die Farben des Gestüts Hof Vesterberg, stammte aber nicht aus der eigenen Zucht. Als Robertico 1998 in Hamburg seine Box bezog war Johannes Klöber im heimischen Ennepetal. Den Sieg des Robellino-Sohnes sah er erst im Fernsehen. Mit dem aus eigener Zucht stammenden Sordino holte man im Jahr 2009 Rang zwei im Blauen Band. Der Samum-Sohn, der 2010 seine Karriere auf Grund eines Sehnenschadens beenden musste, musste sich in Horn nur Wiener Walzer geschlagen geben.  

Den letzten Sieg der Hof Vesterberger-Farben gab es während des diesjährigen Derby-Meetings, als sich der Sordino-Sohn Navaro durchsetzen konnte.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe