Der Februar war „Iquitos – Time“ in Graditz

Viele Nachkommen von Iquitos haben in den letzten Wochen das Licht der Welt erblickt.

Acht Fohlen sind allein in Graditz von ihm zur Welt gekommen. „Darunter sind für die Zucht von Herrn Lindemeyer ein Stutfohlen aus einer Halbschwester zu Dynamic Lips und Dragon Lips (Dolcetta), für Frau Dr. Andrea Schmidt ein Stutfohlen aus einer Halbschwester zu Earl of Tinsdal (Earnestine)“, sagt Matthias Tandler vom Gestüt Graditz.

„Ebenfalls haben wir uns sehr über das hervorragend gelungene Stutfohlen aus der Graditzer Stute Livia´s Wake v. Galileo gefreut. Auch das Stutfohlen a.d. Bella Kathina von Herrn Borfitz ist beeindruckend – tolles Exterieur mit viel Rahmen. Die drei Hengstfohlen bereiten ebenso viel Freude – für Familie Schröder ein Hengstfohlen a.d. Astrella und für die Graditzer Herde a.d. Quantana und a.d. Lona.“

Im März gings dann weiter. „Am 2. März konnten wir für Thomas Jander noch ein munteres Stutfohlen a.d. Caracalla Queen begrüßen.“

„Alle Iquitos – Fohlen sind sehr korrekt, lebhaft und galoppieren bereits kräftig über die Graditzer Weiden”, sagt Tandler abschließend.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil