Favoritensieg im Amateurrennen

Das zehnte Rennen am Sonntag auf der Neuen Bult war den Amateuren vorbehalten. Und in de, Ausgleich IV über 2000 Meter gab es dabei einen Favoritensieg.

Für diesen sorgte Charlie Brown. Der von Silke Brüggemann trainierte, und auch von ihr gerittene Jukebox Jury-Sohn wurde seiner Rolle als am stärksten gewettetes Pferd (2,4:1) vollauf gerecht, als er nach einem längeren Endkampf Marc Timpelans Lovano (Raginhild Heßler) noch sicher in den Griff bekam. Platz drei ging an Baasha (Oliver Schnakenberg/Jaqueline Laquai).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly