Berglar zu Amazing Grace: „Ich höre nicht auf!“

Die Tatsache, dass Dr. Christoph Berglar seine Stute Amazing Grace, aktuell eines der besten deutschen Rennpferde und eine Zuchtperle par excellence, bei Arqana verkauft, lässt Gerüchte ins Kraut schießen.

„Ich höre nicht auf“, sagt Berglar am Freitagmorgen zur Sport-Welt. „Aber ich bin jetzt 72. Und wenn das erste Produkt der Stute dreijährig ist, bin ich 77. Es gibt unter meinen Kindern in Europa keinen, der Zucht und Rennstall fortsetzen wird, anders als beispielsweise in Schlenderhan, insofern ist die Sache in meinem Fall endlich.“

Berglar weiter: „Aber ich werde im kleinen Rahmen weiter züchten und auch, wenn es sich anbietet, Jährlinge kaufen, wie man ja bei der BBAG Auktion wieder gesehen hat. Diese Chance besteht ja immer.“

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Sa, 08.06. Magdeburg
So, 09.06. Berlin-Hoppegarten, Krefeld
Galopprennen in Frankreich
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe
Do, 30.05. ParisLongchamp, Nantes
Fr, 31.05. Compiegne, Marseille-Borely
Sa, 01.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 02.06. Chantilly (Prix du Jockey Club)
Mo, 03.06. Chateaubriant, La Teste