Amateurrennen in Berlin – Ausschreibungen geändert

Für die drei Amateurrennen am 13. Und 14. August 2022 in Berlin-Hoppegarten wurden die Ausschreibungen geändert.

Die unten genannten Amateurrennen sind nun für Pferde aller Trainer (und nicht nur Besitzertrainer) ausgeschrieben.

Die neuen Ausschreibungen lauten wie folgt:

Berlin-Hoppegarten, Samstag, 13.08.2022
9. Rennen
Ausgleich IV – Amateurrennen (F), 1.600 m, 8.000 €
Für 3-jährige und ältere Pferde, GAG +9 f.3j., +12 f.4j.u.ält.
Geldpreise: 8.000 € (4.000, 1.600, 1.200, 800, 400)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.
96 € Einsatz (48, 48).

10. Rennen
Ausgleich IV – Amateurrennen (F), 2.400 m, 8.000 €
Für 3-jährige und ältere Pferde, GAG +7,5 f.3j., +12 f.4j.u.ält.
Geldpreise: 8.000 € (4.000, 1.600, 1.200, 800, 400)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.

96 € Einsatz (48, 48).

Berlin-Hoppegarten, Sonntag, 14.08.2022
9. Rennen
Ausgleich IV – Amateurrennen (F), 1.800 m, 8.000 €
Für 3-jährige und ältere Pferde, GAG +4,5 f.3j., +8 f.4j.u.ält.
Geldpreise: 8.000 € (4.000, 1.600, 1.200, 800, 400)., Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers.
96 € Einsatz (48, 48).

Der Nennungsschluss für die Rennen ist Dienstag, 2. August 2022, 11:30 Uhr.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 01.03. Chantilly
Sa, 02.03. Fontainebleau, Pornichet, Ligniers
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau