Auf der Jagd nach dem Zweijährigen-Titel: Head nennt Massen

Der französische Trainer Christopher Head hat für den Winterfavoriten und die Winterkönigin des Jahres 2024 ganze Massen an Pferden genannt.

Der Coach, der in diesem Jahr durch Blue Rose Cen und Big Rock in die Schlagzeilen kam, hat für den Winterfavoriten 16 Pferde genannt, die sich unter den 74 Nennungen befinden.

In der Winterkönigin stellt Head 17 der genannten 112 Stuten.

Diese erste Nennung kostet für jedes Pferd 350 Euro. 155.000 Euro beträgt die jeweilige Dotierung der Gruppe III-Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 03.03. Dortmund
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Galopprennen in Frankreich
So, 03.03. Lyon la Soie, Auteuil
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly