Weitere Derby-Streichungen zwischen den Terminen

Wie schon des Öfteren berichtet, steht bis zum Streichungstermin in der Woche des IDEE 155. Deutsches Derby kein weiterer, vorheriger mehr an. Allerdings werden trotzdem immer wieder Pferde aus der 2400 Meter-Prüfung genommen. (Hier geht es zu den Langzeitmärkten von RaceBets.de und pferdewetten.de)

So findet man beispielsweise Sign of Stars seit seinem gestrigen achten Platz in der Kölner Union nicht mehr in der Nennungsliste für das Blaue Band. Henk Grewe nahm die Streichung nach dem Rennen vor. Grewe nahm auch noch Like Magic und Penalty in den letzten Tagen aus dem Derby. Ebenso steht nicht mehr im Derby Maxim Pecheurs Damino. Der Röttgener war in diesem Jahr noch überhaupt nicht am Ablauf und somit war ein Start in drei Wochen im Derby nicht zu realisieren.

Ebenfalls gestrichen wurde der Liberty Racing-Galopper Kämpfer. Dieser stand bis vor zwei Wochen auf der Trainingsliste von Sarah Steinberg, allerdings ist sein Status derzeit nicht aktiv. Steinberg nahm auch den noch nicht gelaufenen Brümmerhofer Damarso aus dem Rennen. Andreas Suborics nahm die Streichung für seinen Rabastero vor, der noch sieglos ist und in letzter Zeit eher über kürzere Wege am Ablauf war. Auch ist der Derbytraum für Bohumil Nedorostek und seinen Shahbazi geplatzt. Nach seinem letzten Platz zuletzt in ParisLongchamp ist er ebenfalls aus dem Rennen genommen worden. Auch Markus Klugs Talasar wurde nach seinem vierten Platz in Halle aus dem Rennen um das Blaue Band gestrichen.

Seit dem letzten Streichungstermin nahm man auch Anno Vego, Ashianas King, A Storm Is Born, Backes, Ladoro, Meerchenprinz und Sorano aus dem Derby. Über diese Streichungen haben wir aber bereits in einer vorherigen Meldung berichtet. Aktuell kommen noch 54 Kandidaten für einen Auftritt in Hamburg-Horn in Frage. Selbstverständlich könnten auch noch Pferde per Nachnennung in das Rennen gelangen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg, Erbach
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine
So, 28.07. Deauville, La Teste
Mo, 29.07. Dieppe