„Sport-Welt-Sternchen“ Marali Shauday vierter Fuhrmann-Treffer

Es läuft und läuft bei Trainer Frank Fuhrmann und seinem Team. Die für Robert Schulze und Tobias Tönnies, zwei weltweit erfolgreiche Handballschiedsrichter, trainierte Marali Shauday hat am Freitag in Hamburg bereits für den vierten Meetingstreffer des Trainers aus Möser bei Magdeburg gesorgt.

Die fünfjährige Elzaam-Tochter kam dabei im Ausgleich IV über 1350 Meter in einem Wimpernschlagfinale hauchdünn gegen den von weiter hinten heranfliegenden Orthos zum Zug.

Besonders: das Schiedsrichtergespann hatte zum ersten Mal einen Sieg ihrer Stute gemeinsam auf der Rennbahn erlebt. „Ich dachte immer ich bin Schuld, wenn die nicht gewinnt“, so Tönnies, der tatsächlich zum ersten Mal live vor Ort war.

5,8:1 gab es am Toto auf den nächsten Fuhrmann-Treffer. Eigentlich viel Geld, denn die Siegerin hätte man schon nach Form gut wetten können. In der Sport-Welt, dem Fachmagazin des deutschen Turfs, war sie zudem mit einem Sternchen versehen. Dieses vergeben die Redakteure im Nachklang an einen Renntag, soll heißen: Bitte beachten beim nächsten Start!

 

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine