Muskoka beendet Karriere und geht in die Zucht – Erster Partner steht fest

Die amtierende Diana-Siegerin Muskoka hat ihre Karriere beendet und wechselt in die Zucht. Das teilt ihr Trainer Henk Grewe am Dienstag auf seiner Webseite und auf Social-Media mit.

„Die aktuelle Diana Siegerin Muskoka beendet ihre Rennkarriere, wechselt in die Zucht ihres Besitzers nach England und der Ausnahmehengst Frankel wird dort ihr erster Partner sein“, heißt es dort über die Sea The Moon-Tochter aus der Zucht von Antje und Lars-Wilhelm Baumgarten. Muskoka hat hat ihre Box im Weidenpescher Park am Dienstag bereits verlassen.

In den Farben des Stalles Golden Goal gewann Muskoka, die mütterlicherseits aus der Linie von Monsun stammt, vier Rennen, im 165. Henkel-Preis der Diana (Gr. I) setzte sie sich im vergangenen die Krone des Stuten-Jahrgangs auf. In einem denkwürdigen Stuten-Derby verwies sie Kassada und Sea The Lady auf die Plätze zwei und drei. Davor gewann sie unter anderem die Brümmerhofer Stuten-Meile (Gr. III) in Hamburg und den Henkel-Stutenpreis (LR) in Düsseldorf.

Bei der Arc-Sale 2023 avancierte sie dann mit 1,3 Millionen Euro zum Top-Seller und ging in den Besitz von Yuesheng Zhang, der sie bei Henk Grewe im Training ließ. Für Zhang belegte sie im Prix de l’Opera (Gr. I) Rang zehn und wurde Dritte im Großen Preis der Unternehmen pohlposition und Klingenberg (Gr. III). Sie kam auf einen GAG von 95.

„Bei acht Starts war Muskoka nur einmal außerhalb der Platzierung und kam auf eine Gewinnsumme von 360.000 Euro. Wir wünschen der schönen Fuchs-Stute alles Gute“, schreibt der Kölner Trainer weiter.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 13.07. Magdeburg
So, 14.07. Mülheim, Cuxhaven
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 12.07. Compiegne
Sa, 13.07. ParisLongchamp, Dieppe
So, 14.07. Chantilly, Aix-les-Bains, Vittel
Mo, 15.07. Saint-Malo, Vichy
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)