Ein Weber-Heimsieg: Burning Rose brennt!

Mit einer bärenstarken kämpferischen Leistung hat die fünf Jahre alte Adlerflug-Tochter Burning Rose den Schlusspunkt unter den ersten Iffezheimer Meetingstag gesetzt.

Geritten von Mickaelle Michel, kam die Lokalmatadorin aus dem Rennstall von Manfred Weber zum zweiten Karrieresieg. Leon und New topmodel sowie Lady Charlotte hatten in dieser Viererwette knapp das Nachsehen gegen die Siegerin (zum Video).

„Ein perfektes Rennen für uns“, so Mickaelle Michel nach dem Rennen, „perfekter Rennverlauf, perfektes Pferd.“

30,3:1 gab es auf Sieg es war ein neuerlicher Sieg zu einem hohen Toto am Iffezheimer Renntag.

Alle Pferde in der Viererwette standen teils deutlich jenseits der 10,0:1. Und das hatte dann auch spürbaren Effekt auf die Quote: die gab es nicht! Die Viererwette wurde nicht getroffen.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Mo, 04.03. Toulouse
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil