Top-Preis für Danedream-Verwandten bei Arqana

Am Dienstagnachmittag startete in Deauville die Arqana Vente de Yearlings d’Octobre. Am ersten Tag gab es auch aus deutscher Sicht einen sehr interessante Sales-Topper. Lot-Nr.98, ein Sea The Stars-Sohn aus der Ignis Away war den neuen Besitzern 400.000 Euro wert. Das Angebot der Ecurie de Monceaux ging an David Redvers. Das Besondere aus deutscher Sicht: Die Mutter Ignis Away (Gold Away) stammt aus der Danedrop und ist damit eine Halbschwester der großen Danedream (Lomitas).

Ignis Away blieb in ihrer Rennkarriere für Pia Brandt bei vier Starts sieglos. Ihr erstes Produkt, die zweijährige Australia-Tochter Heart Reef hingegen konnte bei ihren Lebensdebüt in Großbritannien gleich einmal punkten.

Deutsche Aktivität gab es am ersten von vier Tagen der Jährlingsauktion ebenfalls zu verzeichnen. Eckhard Sauren sicherte sich für 30.000 Euro Lot-Nr.8,  einen Muharaar-Sohn, der ebenfalls aus dem Angebot der Ecurie de Monceaux stammte. Der Hengst entspringt dem zweiten Jahrgang des vierfachen Gruppe I-Sieger über Fliegerdistanzen. Mutter des Jährlings ist die in Deutschland fünfmal in den Farben des Gestüts Karlshof gelaufene Sasuela (Dashing Blade), die sich unter anderem für den Gruppe I-Sieger Seismos verantwortlich zeigt. Erst im vergangenen Jahr kaufte Sauren einen von Galileo stammenden Hengst aus Sasuela, der Zweijährige ist bei Peter Schiergen im Training. Zwei weitere Halbgeschwister der beiden Sauren-Pferde waren internationalen Käufen in den Vorjahren 600.000 Euro bzw. 400.000 Euro wert.

Später wurde für Sauren dann noch ein weiteres Produkt zugeschlagen. Für 45.000 Euro ging eine Siyouni-Tochter (Lot-Nr.72) in seinen Besitz über. Sie stammt aus der listenplatzierten Delhi (High Chaparral), deren erstes Produkt von Ifraaj mehrfach platziert lief. Auch hier war wieder einmal die Ecurie des Monceaux als Anbieter verantwortlich.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Di, 16.07. Vichy, Chateaubriant
Mi, 17.07. Vichy, Clairefontaine (H)
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)