Palatina mit Kondition zum Reclamer-Sieg

Die Sandbahn war zuletzt zweimal nicht so ihr Ding, das macht aber nichts, denn Kondition sollte sich Henk Grewes Karlshoferin bei ihren Starts in Dortmund zumindest geholt haben.

Dass dem so ist, zeigte sie am Freitagnachmittag im französischen Fontainebleau. Dort gewann die Isfahan-Tochter, die als 4,7:1-Chance ins Rennen gegangen war, ein mit 19.000 Euro dotiertes Verkaufsrennen.

Nach absolvierten 2000 Metern siegte die deutsche Gaststute am Ende leicht. Siegreiter Corentin Berge hatte genug Zeit sich für das Siegerfoto in Pose zu bringen. North Hunter, Henk Grewes zweiter Starter im Rennen, wurde Fünfter. Die Siegerin wurde nach dem Rennen von ihrem Besitzer verteidigt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Mi, 12.06. Compiegne
Do, 13.06. ParisLongchamp, Strasbourg
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud