Murzabayev-Form sorgt für Spannung im Titelkampf

Maxim Pecheur führt nach wie vor die deutsche Jockey-Statistik an, doch im „Rückspiegel“ sieht er Bauyrzhan Murzabayev immer größer werden. Murzabayev reitet in den vergangenen Wochen in absoluter Top-Form. Bis Ende April stand Murzabayev bei gerade einmal fünf Erfolgen. Zu diesem Zeitpunkt hatte Pecheur bereits 20 Siege auf dem Konto.

Doch seit dem Maifeiertag nahm der am Stall von Andreas Wöhler angestellte Murzabayev – auch bedingt durch eine lange Sperre von Stalljockey Eduardo Pedroza – so richtig Fahrt auf. 29 Volltreffer (Schnitt 22,5) gelangen ihm seit dem 1. Mai. In der Statistik liegt er vor diesem Wochenende nur noch zwei Zähler hinter Pecheur. Da aber auch dieser nach wie vor seine Rennen gewinnt, läuft aktuell alles auf einen packenden Championatskampf heraus, an dessen Ende sowohl der eine, als auch der andere Jockey seinen ersten Titel feiern könnte.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau