Montanus erster Sieger in Hoppegarten

Montanus war am Sonntag der erste Sieger beim Saisonfinale in Hoppegarten. Der von Yasmin Almenräder trainierte Wallach aus dem Besitz und der Zucht von Susanne Ottofülling gewann das einleitende Maidenrennen für die Zweijährigen über 1800 Meter.

Geritten von Leon Wolff, gewann der Amaron-Sohn gegen den Außenseiter Vancouver (Eva Fabianova/Jozef Bojko) und Rayden Dubai (Roland Dzubasz/Rene Piechulek). 4,1:1 gab es auf den Sieg des Wallachs, der als einziger der sechs Starter Rennerfajrung hatte, und von der Spitze aus früh nicht mehr in Gefahr war. (zum Video)

“Es war nicht nur der Konditionsvorteil, den er hatte, er hat auch Klasse. Eigentlich war gar nicht geplant, vorne zu gehen, aber es wollte kein anderer gehen”, so Siegreiter Leon Wolff nach dem Rennen.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse