Kochendheißer Nepalo überzeugt mit Kämpfer- und Steherqualitäten

Etwas mehr tun als erwartet musste am Sonntag im abschließenden Ausgleich III über 2500 Meter der von Yasmin Almenräder für den Stall MarcRuehl.com trainierte Favorit der Prüfung Nepalo (1,6:1).

Sah es kurz so aus als könne der Kallisto-Sohn einen Spaziergang absolvieren, rückte ihm Bernd Schrödls Michigan State im Schlussbogen doch noch einmal mächtig auf die Pelle. Was folgte war ein spannender Kampf die gesamte Gerade herunter, mit letztlich knapp dem besseren Ende für den Mülheimer Gast.

Nepalo war kurzzeitig fast schon passiert, hatte auf dem trockenen Sand dann am Ende aber die besseren Steherqualitäten anzubieten und kämpfte sich unter Siegreiterin Anna van den Troost sehenswert zurück. Deutlich hinter den beiden schnappte sich Racy Lacey aus dem Recke-Stall Rang drei.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil