Französischer Sieg im Nachwuchsförderpreis

Beim Renntag am Samstag in Iffezheim stand der erste Wertungslauf zum Nachwuchsförderpreis der Mehl-Mülhens-Stiftung auf dem Programm, und der Sieg ging an eine Reiterin aus Frankreich. Denn Sophie Chuette führte den als 123:10-Außenseiter angetretenen Lokalmatadoren Thymian in dem Ausgleich IV über 1500 Meter zum Sieg über Tribesman (Janine Beckmann und Brown Beauty (Robin Weber). (zum Video)

Der Sieg im Maidenrennen für die Dreijährigen über 1500 Meter ging nach Dresden, genauer gesagt in den Stall von Stefan Richter, als sich die 40:10-Chance Armance unter Marco Casamento leicht gegen Ivo und Molly Sunshine behauptete. (zum Video)

Mit einer großen Überraschung endete der T. von Zastrow Junior-Cup. In dem 4. Lauf zum Wettstar Junior-Cup Südwest 2018 siegte Carmen Setzock auf dem 200:10-Außenseiter Lonato mit tollem Speed mit einer dreiviertel Länge Vorsprung vor der lange führenden Arabella Vercelli auf Porte du Paradis. Zweieinviertel Längen dahinter wurde die von Laura Schwager gerittene Lemon Thyme Dritte. (zum Video)

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil