Chalandamarz siegt für Carmen Bocskai

Einen deutschen Sieg gab es am Mittwoch im französischen Maisons-Laffitte.

Für diesen sorgte der von Carmen Bocskai für den Stall Black Point trainierte Chalandamarz. Nach einem offensiven Ritt kam der Blue Canari-Sohn unter Amazone Sibylle Vogt in dem Verkaufsrennen für dreijährige Pferde (23.000 Euro) über 2400 Meter Start-Ziel nach Hause. Die Plätze hinter dem als 14,5-Außenseiter gestarteten Gast aus Iffezheim belegten Run Ashore und der Favorit Vioménil.

Für Chalandamarz war es der erste Sieg seiner Karriere.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 21.04. Köln, Dresden
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
Galopprennen in Frankreich
So, 21.04. Auteuil, Toulouse, Paray-le-Monial
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly