Ascot March Sale – Mond im großen Godolphin-Angebot

Am 22. März findet die Tattersalls Ascot March Sale. Es ist die erste Auktion in Berkshire in diesem Jahr.

117 Lots finden sich im Angebot, darunter ein wahres Großaufgebot von Godolphin, die in Summe 37 Pferde offerieren. Unter anderem bietet das Rennsport-Unternehmen von Scheich Mohammed den vom Gestüt Görlsdorf gezogenen Mond (Lot 105) an. 2019 kaufte man den Sea The Moon-Sohn aus der Maricel (Silvano) für 170.000 Euro bei der BBAG. Man gab ihn zu Andre Fabre ins Training. Für Fabre gewann Mond ein Rennen und war auf Gruppe III- und Listenebene Fünfter.

Ebenfalls im Godolphin-Angebot: Der fünfjährige Wallach Al Waqidi (Lot 106). Der Dubawi-Sohn ist ein Enkel der von Roswitha Grünewald gezogenen Kazzia (Zinaad).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud
Di, 18.06. Nantes, Clairefontaine
Mi, 19.06. Toulouse
Do, 20.06. ParisLongchamp
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely