15,9:1! Srilike räumt in “7 gewinnt!”-Wette auf

Nach zwei Favoritensiegen landete im dritten “7 gewinnt!”-Rennen, dem Ausgleich IV über 2200 Meter am Sonntag in Düsseldorf, das am stärksten gewettete Pferd, Janine Beckmanns Coriolan (Andrasch Starke) nur auf dem zweiten Platz.

Geschlagen wurde er von einem Außenseiter, der 15,9:1-Chance Srilike (15,9:1) aus dem Stall von Sarah Weis. Geritten von Martin Seidl flog die Sri Putra-Tochter, für die es beim 25. Start der zweite Sieg war, an dem in der Zielgeraden nach vorne gegangenen Favoriten vorbei. Dritter wurde Tigertoss (John Smith/Sarah Biessey).

Mit dem Sieg räumte Srilike in der “7 gewinnt!”-Wette richtig auf, denn auf vielen Wettscheinen war die Stute nicht zu finden. “Sie hatte in Haßloch schon auf diesem Boden gewonnen. Die Trainerin meinte, dass ich im Rennen mitgehen sollte, aber es war viel zu schnell gelaufen. Also habe ich mir alles in Ruhe von hinten angesehen und sie dann herausgenommen. Dann hat sie ihren Speed gezeigt.“

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse