Pecheur: "Die 1.000 darf ich schon ins Visier nehmen"

Jockey Maxim Pecheur feierte am vergangenen Donnerstag in Hannover mit Oriana seinen 500. Karriere-Treffer.

Fabre lässt Alson in der "Poule" stehen

Vincent Cheminaud ersetzt Frankie Dettori (Bild)

Er vor wenigen Tagen hat sich Andre Fabre zu den klassischen Plänen mit dem Schlenderhaner Alson geäußert.

Kein Klug-Starter in den 2000 Guineas

Beim Blick auf das derzeitige Feld des Mehl-Mülhens-Rennen - German 2000 Guineas fällt auf, dass ein Starter von Markus Klug fehlt.

Vaterpferde - Der Champion schon wieder auf Kurs

Es ist Ende Mai. Auch wenn die Saison natürlich gerade erst richtig angefangen hat, sind die ersten fünf Monate des Jahres 2020 bereits wieder Geschichte.

Philippe Augier bald wohl PMU-Vorstandsvorsitzender

Philippe Augier wurde als Kandidat für den vakant gewordenen Posten des Vorstandsvorsitzenden der französischen PMU vorgeschlagen.

Köln: Zwei Besitzer je Pferd dürfen kommen!

Bei den Leistungsprüfungen am Pfingstmontag in Köln dürfe je Pferd zwei Besitzer auf die Bahn kommen. Das hat Rennvereins-Geschäftsführer Philipp Hein am Mittwochmorgen mitgeteilt.

Sieben im ersten Saison-Klassiker?

Nach dem letzten Streichungstermin kommen noch sieben Kandidaten für das 35. Mehl-Mülhens-Rennen - German 20000 Guineas (Gr.II/76.500 Euro) in Frage.

Symbolische Tickets für 1. Stay Home-Renntag

Leipzig hat es mit ihrem "Aufgalopp der Herzen" vorgemacht, Dresden zieht jetzt nach.

Direktorium ist jetzt offiziell Deutscher Galopp

Der letzte formale Schritt der Umbenennung des Direktoriums für Vollblutzucht und Rennen in Deutscher Galopp ist getan.

Der Countdown läuft: Besitzer zurück auf die Bahn

Köln am Montag wieder mit Besitzern?

Die Besitzer der startenden Pferde sollen jetzt sukzessive wieder auf die Bahn dürfen. Damit hat Deutscher Galopp einen weiteren wichtigen Schritt auf dem Weg zurück zur Normalität getan.

Diana: Sunny Queen rückt an die Spitze

Sunny Queen ist derzeit leichte Diana-Favoritin

Den Langzeitmarkt für das Derby haben wir schon beleuchtet, nun ist der 162. Henkel Preis der Diana – German Oaks an der Reihe.

Dortmund: Hinweise zu den Leistungsprüfungen am 29.5

Die Rennbahn in Dortmund

Am kommenden Freitag stehen die ersten Leistungsprüfungen auf der Dortmunder Grasbahn im Jahr 2020 an.

Derby: Wonderful Moon klarer Favorit

Wonderful Moon führt die Wettmärkte klar an

Die klassischen Saison hat längst Fahrt aufgenommen, da lohnt sich ein Blick auf die Langzeitmärkte der beiden wichtigsten Klassiker der Saison.

Seiten