News

Grewe: "Lukas Delozier zunächst erster Mann"

Henk Grewe
Henk Grewe

Am Sonntag sickerte die Nachricht durch: Andrasch Starke wird den Stall von Henk Grewe in Richtung Markus Klug verlassen. Fast zwei Jahre war der mehrfache Champion Stalljockey am Kölner Quartier von Henk Grewe, gemeinsam feierte man in diesem Jahr unter anderem den Sieg im IDEE 152. Deutschen Derby mit Darius Racings Sisfahan.

„Andrasch hat ein Angebot aus Heumar von Markus Klug bekommen, welches finanziell lukrativ war“, sagte Grewe am Montag gegenüber der Sport-Welt. „Das musste er dann auch mal annehmen. Wir sind im Guten auseinander gegangen und zwischen uns ist auch alles gut.“

Über die Nachfolge Starkes ist bislang noch nichts zu einhundert Prozent entschieden. „Zunächst wird Lukas Delozier der erste Mann sein, so lange bis er nach Katar geht. Das ist bis Anfang Oktober“, so Grewe weiter. „Wenn er zurück ist, dann sehen wir weiter, aber es sieht auch danach schon nach Lukas aus.“

Delozier war schon einmal ein Jahr, von September 2018 bis September 2019, Stalljockey bei Henk Grewe.

(13.09.2021)