35 Gruppe I-Siege! Mullins verbessert seinen eigenen Weltrekord

Mit dem Sieg von Il Etait Temps am Donnerstag in der Castle Novice Steeplechase von Punchestown verbesserte Star-Trainer Willie Mullins seinen eigenen Weltrekord, was die meisten Gruppe I-Siege in einer Saison angeht.

Mullins, der in diesem Jahr zum 18. Mal irischer Champion-Trainer werden wird, gewann in der Saison 2015/2016 34 Gruppe I-Rennen, nun setzte er noch einen drauf. Bereits Anfang der Woche stand er bei 31 Top-Level-Erfolgen, ehe Mystical Power, Dancing City und Redemption Day in Punchestown die Siege 32 bis 34 folgen ließen. Und dann kam Il Etait Temps und knackte die Bestmarke.

Unter den nun 35 Gruppe I-Siegen ist auch eine unglaubliche Serie während des Dublin-Festivals, als es Mullins gelang, alle acht Gruppe I-Rennen des Meetings zu gewinnen. Neben der irischen Meisterschaft darf sich Mullins auch Hindernis-Champion-Trainer in Großbritannien nennen. Er ist der erste Ire nach Vincent O’Brien vor 70 Jahren, dem dies gelang.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse