Inside Matters mit Wild Card zur Arqana Summer Sale

Eckhard Saurens Inside Matters, frischer Sieger eines 1400 Meter-Maidenrennens, geht per Wild Card zur Arqana Summer Sale am 3. Juli.

Der Lope de Vega-Sohn ist der Dritte aus dem letztjährigen Preis des Winterfavoriten, hat sein spätes Saisondebüt gleich in einen lockeren Sieg umgewandelt.

Die Verwandtschaft von Inside Matters kann sich sehen lassen: da stehen Namen wie Silasol, Solemia oder The Gurhka.

Henk Grewe ist der Trainer von Inside Matters. Bei entsprechendem Preis wird man den Hengst dann wohl ziehen lassen, wobei schon mehrere Sauren-Offerten am Ende per Rückkauf im eigenen Besitz und damit im Stall blieben.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)