Spencer kommt! Irischer Reiter für Straight

Nach und nach nimmt das Feld für den Großen Dallmayr-Preis am Sonntag in München weitere Formen an. Am Dienstagabend befinden sich noch immer elf Pferde im Rennen, doch wurden über den Tag weitere Reiter auf den Pferden angegeben. (Zum RaceBets-Langzeitmarkt) (Zum Pferdewetten-Langzeitmarkt).

Für den von Andreas Wöhler trainierten Derby-Favoriten, dann aber nur auf dem 15. Platz eingekommen, Straight sicherte man sich die Dienste des in England reitenden Jockeys Jamie Spencer. Im Jahr 2019 konnte Spencer das Münchener Highlight bereits mit Danceteria gewinnen.

Auch Andreas Suborics gab seine beiden Starter am Dienstag mit Reitern an. Stalljockey Martin Seidl wird sich den Dress des Stalles Lintec überstreifen und Best of Lips reiten. Für Stall Ad Episas Best Lightning verpflichtete man Thore Hammer-Hansen, dieses Duo konnte zuletzt den Großen Preis der Wirtschaft in Dortmund gewinnen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Do, 04.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste
Fr, 28.06. Clairefontaine, La Teste