Pacifica gewinnt BBAG-Auktionsrennen

Erstes Highlight am Sonntag in Dortmund war als drittes Rennen der Veranstaltung das Johanna und Hugo Körver Gedächtnisrennen, das BBA Auktionsrennen für die zweijährigen Stuten. Neun Pferde kamen in der 1400 Meter-Prüfung an den Start.
Der Sieg in dem mit 52.000 Euro dotierten Youngster-Rennen ging dabei in den Stall von Trainer Peter Schiergen, als Pacifica (7,1:1) unter Rene Piechulek gegen die aus Frankreich angereiste Debütantin Qualixia (Philippe Decouz/Jules Mobian) und die unglückliche Real Love (Waldemar Hickst/Andrasch Starke) gewann. Die Siegerin, eine Toronado-Tochter, rettete sich gegen den immer stärker werdenden französischen Gast ins Ziel und siegte nach Zielfotoentscheid mit einem kurzen Kopf Vorsprung.
“In Baden-Baden hat ihr auf der Geraden Bahn der Bogen gefehlt. Sie hat das heute prima gemacht, ich denke sie ist auf 1400 bis 1600 Metern gut aufgehoben”, so Siegjockey Rene Piechulek nach dem Rennen.
Die Siegerin Pacifica wurde vom Schweizer Gestüt Söhrenhof gezogen und für 20.000 Euro bei der BBAG erworben. “Ich denke bis 2000 Meter kommt sie, da gibt es auch schöne Rennen. Sie sah auf der Auktion gut aus und hat auch gute Papiere”, so Siegtrainer Peter Schiergen nach dem Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse