Hammer-Hansen ersetzt Murzabayev beim Shergar Cup

Eigentlich hätte Bauyrzhan Murzabayev am morgigen Samstag in Ascot am Shergar Cup teilnehmen sollen, doch leider kann er kurzfristig nicht teilnehmen.

Ersetzt wird der Kasache von einem deutschen Jockey. Thore Hammer-Hansen, der in England aktiv ist, springt für Murzabayev im Jockeyvergleichskampf ein. Hammer-Hansen wird damit zusammen mit Frankie Dettori und Olivier Peslier für das Team Europe auf Punktejagd gehen.

In sechs Läufen treten vier Teams gegeneinander an und jeder einzelne Reiter versucht Punkte für sein jeweiliges Team zu ergattern. Das Team mit den meisten Punkten ist dann der Sieger des Shergar Cups. Es gibt auch eine Einzelwertung für die Reiter, hier wird der Sieger mit dem Silver Saddle ausgezeichnet.

Ein genaueres Update, warum Murzabayev nicht teilnehmen kann folgt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy