Fantastic Moon – Toller Sieger, Nummer 99 bei der Zeit, Boxen ohne Einfluss

Fantastic Moon ist nach der offizielle GAG-Einschätzung von 99 Kilo einer der besten Derbysieger der letzten Jahre.

Dass der Boden zwar gut bis weich war, aber anspruchsvoll, das drückt sich in der Zeit des Rennens aus. 2:39,11 Minuten ist jetzt nicht gerade schnell.

In der Zeiten-Bestenliste des Derbys ist das nur die Position 99, wenn man nur die über 2400 Meter gelaufenen Derbys rechnet. Das ist ziemlich weit hinten.

Aus Startbox 16 ist mit Fantastic Moon der dritte Derbysieger nach Orofino und Lavirco auf die Reise gegangen. Weit außen zu starten war in diesem Jahr kein Nachteil.

Die Startboxen der vier Erstplatzierten: 16 – 4 – 19 – 13.  Hätte man so auch nicht für möglich gehalten, ist aber eingetreten.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne