Der Dartan-Wahnsinn: Ex-Röttgener gewinnt zwei Rennen in 22 Stunden

Der Ex-Röttgener Dartan hat im irischen Bellewstown Unfassbares geleistet: er hat zwei Rennen innerhalb von 22 Stunden gewonnen!

Am Dienstagabend siegte er auf der Flachen in einem um 20:45 Uhr gestarteten Rennen zur Quote von 4,3:1, punktete im The Ploughman Bar & Grill Handicap über 3425 Meter.

Am Mittwoch um 18:40 Uhr ging das Tea Rooms & Apartments Mullacurry Cup Handicap Hurdle ab, das Dartan locker zur Quote von 6,0:1 gewann auf der 4106 Meter-Strecke.

Der Reliable Man-Sohn, ein markanter Schimmel, hat sich damit zu anderen in die Geschichtsbücher eingeschrieben, wenn es um den kürzesten Abstand zwischen zwei Siegen geht. Es waren die Siege drei und vier in diesem Jahr.

Hierzulande ist eine derart kurze Startfolge im übrigen nicht erlaubt.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
So, 04.08. Düsseldorf – Diana, Dresden
Sa, 10.08. München
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo
Do, 25.07. Vittel, Clairefontaine (H)
Fr, 26.07. Dax, Lion d’Angers
Sa, 27.07. Clairefontaine