Debütantin Ajandra erster Sieger für Deckhengst Best Solution

Erstes Rennen am Sonntag in Hoppegarten war eine Prüfung für die Zweijährigen über 1200 Meter der Geraden Bahn.

Vier Pferde kamen an den Start, darunter die von Andreas Suborics für Guido Schmitt trainierte Princess, die die Möglichkeit hatte, bereits zu ihrem zweiten Sieg zu kommen, denn die Lord of England-Tochter hatte bereits in Mülheim gewonnen.

Doch unter Amateur Konstantin Philipp musste sich die Stute mit dem zweiten Platz begnügen, denn nach einem spannenden Finish behielt die von Janina Reese für den Stall Lilofee trainierte Ajandra die Oberhand. Platz drei ging an Pacifica (Peter Schiergen/Sibylle Vogt).

Die 6,4:1:-Chance, die der Zucht von Sergej Penner entstammt, und bei der BBAG 8.000 Euro gekostet hatte, war damit der erste Sieger für ihren Vater Best Solution, der im Gestüt Lünzen für 5.000 Euro deckt. Ajandra hat Nennungen für die Stuten-Auktionsrennen in Baden-Baden und Dortmund.

“Sie war anfangs etwas schwierig. Das Rennen sollte eigentlich nur ein Lernstart sein, ein Aufbaurennen für das Auktionsrennen in Baden-Baden”, so Trainerin Janina Reese nach dem Rennen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly