Das ist die Top 10 der Jockeys bei den Auslandsstarts deutscher Pferde

Bei den Auslandsstarts deutscher Galopper – vor allem in Frankreich – sitzen oft französische Jockeys im Sattel.

Schaut man sich die Top 10 der erfolgreichsten Jockeys bei diesen Auslandsstarts an, dann steht Augustin Madamet an der Spitze. Er und Hugo Besnier sind auch die meistbeschäftigten Reiter nebst Bauyrzhan Murzabayev.

Nachfolgend die Top 10, nach Anzahl der Siege sortiert.

1 Augustin Madamet 145 15 339.230 €
2 Bauyrzhan Murzabayev 136 14 353.005 €
3 Hugo Besnier 101 14 286.135 €
4 Corentin Berge 92 13 183.975 €
5 Sibylle Vogt 93 12 380.804 €
6 Cristian Demuro 62 11 190.310 €
7 Rene Piechulek 54 10 503.634 €
8 Delphine Santiago 74 10 213.150 €
9 Theo Bachelot 64 8 158.480 €
10 Alexis Pouchin 67 8 181.760 €

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 28.04. ParisLongchamp
Mo, 29.04. Chantilly
Di, 30.04. Fontainebleau