“Geheimnisvolle Orte” – 44min-Bericht über Hoppegarten

Einen interessanten Bericht über den deutschen Rennsport mit mehr als 44 (!) Minuten Sendezeit gab es am Dienstagabend um 21.00 Uhr auf dem Sender RBB. Dabei ging es in der Reihe „Geheimnisvolle Orte“ um die Rennbahn in Berlin-Hoppegarten.

„430 Hektar umfasst das Areal, das sich auf einem ehemaligen Anbaugebiet für Hopfen, aus der Zeit des Preußischen Königs Friedrich Wilhelm I, erstreckt. Seit dem 17. Mai 1868 fliegen hier die Hufe der Pferde im Schatten der Eichen“, heißt es im Teaser.

Zu Wort kommen neben vielen anderen u.a. Rennbahn-Eigner Gerhard Schöningh und der Kölner Trainer Markus Klug. Zu sehen ist der Beitrag noch für sechs Tage in der RBB-Mediathek.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe