Winterpause für Ghaiyyath nach Arc-Enttäuschung

Der Sieger des Großen Preises von Baden, Ghaiyyath, bekommt eine Pause. Am Sonntag war die Godolphin-Hoffnung nur Zehnter im Prix de l’Arc de Triomphe geworden.

Laut Charlie Appleby ist der Plan, ihn in Dubai überwintern zu lassen. Im letzten Jahr war man genauso verfahren, allerdings soll der Dubawi–Sohn dieses Mal auch während des Dubai Racing Carnivals antreten.

Das Ziel ist das zur Gruppe I zählende Dubai Sheema Classic. Appleby zielt auf den Hattrick, das Sheema Classic hat er 2018 mit Hawkbill und 2019 mit Old Persian gewonnen.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe
Mi, 24.07. Vichy, Saint-Malo