Wieder Hofer im Badener Jugendpreis – Emir siegt überzeugend

Er ist der Trainer für den BBAG Badener Jugendpreis. Mario Hofer konnte sich am Samstag bereits zum fünften Mal in die Siegerliste des Traditionsrennens für die Zweijährigen eintragen. Der von ihm trainierte Emir (2,5:1) aus der Zucht des Gestüts Röttgen war am Samstag in den Farben von Eckhard Sauren nicht zu schlagen.

Eduardo Pedroza saß im Sattel des Millowitsch-Sohnes und so wirklich stand der Sieg der Beiden nie zur Debatte. Aus der Startbox eins heraus, die auf der Geraden Bahn von Iffezheim gleichbedeutend mit dem Platz an den Außenrails ist, war Emir direkt in der vorderen Linie und spätestens ab dem „Knick” war er als Sieger hochgezogen.

Gleichwohl konnte die von Klaus Hoffmann, für seinen Stall Lucky Owner, selbstgezogene Sunshine Girl (Sarah Weis/Bauyrzhan Murzabayev/11,4) ebenfalls gefallen und setzte dem Sieger in der Distanz ordentlich nach. Auf die Plätze drei und vier kam das Duo aus dem Stall von Fabian Xaver Weißmeier. Sommerblitz (7,2) wurde unter Ester Ruth Weißmeier Dritter, Gina’s Lion (22,6) unter Michael Cadeddu Vierter.

Selbstverständlich war man im Lager des Siegers hoch zufrieden. Mario Hofer meinte im Absattelring: „Emir ist ein toller, imposanter Typ. Er ist ein Rennpferd! Ich habe ihn vor 14 Tagen einmal gearbeitet und dann den Besitzer angerufen und ihm gesagt, dass er jetzt laufen kann. Ich freue mich, dass Eckhard Sauren jetzt wieder mit zwei Pferden im Stall ist.” Auch der Besitzer Sauren gab Einblicke in seine Gefühlswelt. „Die 40.000 Euro, die ich auf der BBAG-Jährlingsauktion für ihn bezahlt habe, waren für einen Millowitsch-Sohn auf den ersten Blick nicht wenig. Mein Limit war bei 30.000 Euro gelegen, aber Wilhelm Feldmann hat mich vom Kauf überzeugt. Heute bin ich froh, es gemacht zu haben.”

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 10.03. Dortmund
So, 17.03. Mülheim
So, 24.03. Düsseldorf
So, 31.03. Berlin-Hoppegarten, Sonsbeck
Mo, 01.04. Köln
Sa, 06.04. Mannheim
Galopprennen in Frankreich
Di, 05.03. Chantilly, Compiegne
Mi, 06.03. Fontainebleau
Do, 07.03. Saint-Cloud
Fr, 08.03. Chantilly
Sa, 09.03. Marseille-Vivaux, Auteuil
So, 10.03. Compiegne, Nancy, Pau