Terachi am Sonntag erstmals für neuen Stall

Shuichi Terachi, der zuletzt seine Ausbildung bei Michael Figge in München absolvierte, setzt diese in Köln fort. Der Japaner wechselte an den Stall von Peter Schiergen und wird am Sonntag in Mannheim erstmals für seinen neuen Ausbilder in den Sattel steigen. Im Dreijährigen-Rennen über 1900 Meter reitet er die Wittekindshoferin Tech Attack, die zweijährig bereits zweimal am Start war (Zum Rennen).

“Wir freuen uns über diese Zusammenarbeit”, heißt es auf der Webseite von Peter Schiergen.

2020 kam Terachi nach Deutschland. Seinen ersten Ritt absolvierte er am 29. August in Riem auf Creek Starlett, seinen ersten Sieg feierte er am selben Tag mit Gallardo. Aktuell kommt Terachi auf 24 Erfolge in Deutschland.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne
Di, 28.05. Auteuil, Toulouse
Mi, 29.05. Straßburg, Dieppe