Wo startet Faylaq als nächstes?

Der von William Haggas für Hamdan Al Maktoum trainierte Danedream-Sohn Faylaq, der sich zuletzt mit einem ganz leichten Sieg zurückgemeldet hatte, könnte entweder am Freitag oder am Samstag seinen nächsten Start absolvieren.

Der Dubawi-Sohn ist am Freitag für ein großes Handicap in Newmarket genannt, könnte einen Tag später aber auch auf Gruppe-Parkett sein Debüt geben.

Er wurde für die zur Gruppe III zählenden Cumberland Lodge Stakes eingeschrieben. Diese Rennen wird in Ascot entschieden. Hier könnte er u.a. auf Surrey Thunder, dem Fünften aus dem Deutschen Derby, und den Waldgeist-Halbbruder Waldstern treffen. (zum Langzeitmarkt)

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly
Do, 27.06. Aix-les-Bains, La Teste