Sirbowtieman macht das Raja-Doppel perfekt

Das nennt man wohl Stallform! Nachdem er mit Anniemation bereits den Sieger im vierten Rennen des Tages gestellt hatte, konnte sich der tschechische Neu-Trainer Jan Raja im letzten Rennen der Hoppegartener Ostersonntagsveranstaltung, dem Ausgleich IV über 2200 Meter, bereits über den nächsten Treffer freuen.

Für diesen sorgte der wie Anniemation von Leon Wolff gerittene 16,9:1-Außenseiter Sirbowtieman. Der sechsjährige Gale Force Ten-Sohn siegte in dem von 176 Pferden bestrittenen Rennen leicht gegen den zweiten Favoriten Tandilo (Sarka Schütz/Rene Piechulek), hinter dem Nantucket (Mandy Kriegsheim/Anna van den Trosst) Platz drei belegte. In der Dreierwette gab es eine stolze Quote von

“Dass heute der Doppelschlag gelingt, ist einfach unglaublich. Ich hatte ein ungestörtes Rennen und er hat alles gegeben”, so Leon Wolff nach seinem zweiten Tagessieg. (zum Video)

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 20.07. Bad Harzburg
So, 21.07. Berlin-Hoppegarten, Bad Harzburg
Do, 25.07. Bad Harzburg
Sa, 27.07. Bad Harzburg
So, 28.07. München, Bad Harzburg
Sa, 03.08. Köln
Galopprennen in Frankreich
Do, 18.07. Vichy
Fr, 19.07. Vichy, Mont-de-Marsan
Sa, 20.07. Vichy, Les Sables
So, 21.07. La Teste, Vittel (H)
Mo, 22.07. Compiegne, La Teste
Di, 23.07. Dieppe