Riesengamble Tapeten Toni fast gelandet

Fast hätte es geklappt mit dem ersten Sieg von “Tapeten Toni”. Doch auch wenn der von Karl Burke in England für Simon Springer trainierte Mehmas-Sohn am heutigen Mittwoch bei seinem vierten Start seine wohl beste Karriere-Leistung zeigte, reichte es am Ende der geforderten 1000 Meter in Catterick nicht ganz.

Hauchdünn musste sich der zweijährige Hengst am Pfosten geschlagen geben, belegte sehr zum Unwohl seiner zahlreichen Unterstützer nur den Ehrenplatz.

Zahlreich insofern, da kurz vor dem Start noch richtig viel Geld auf “Tapete” gekommen war. Innerhalb weniger Minuten fiel sein Kurs von 19:1 auf 10:1.

 

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 15.06. Dresden
So, 16.06. Köln, Hannover
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
Galopprennen in Frankreich
Mi, 12.06. Compiegne
Do, 13.06. ParisLongchamp, Strasbourg
Fr, 14.06. Dieppe, Marseille-Borely
Sa, 15.06. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 16.06. Chantilly
Mo, 17.06. Saint-Cloud