Recke on Fire – Auch Jungle Bee gewinnt

Zwei Starts – zwei Siege. Das war die Bilanz von Christian von der Recke am Samstag in Strömsholm in Schweden, wo beim großen Hindernis-Renntag Cabot Cliffs und Evander für den Trainer aus Weilerswist punkteten.

Doch am Sonntag ging die Siegesserie auch in Dortmund weiter, als der im Besitz von Herta Freifrau von Hodenberg stehende Jungle Bee im Ausgleich IV über 1200 Meter erfolgreich war. Mit Anna van den Troost im Sattel war der vierjährige Wallach bei seinem dritten Saisonsieg leichter Sieger über Blueberry Tree (Frank Fuhrmann/Sibylle Vogt) und Royal Emerther (Christel Lenaers/Miguel Lopez).

Damit sorgte der schnelle Flieger bereits für den 20. Sieg eines von der Recke-Pferdes in der Saison 2023. “Die 1200 Meter waren viel besser als die 1400 zuletzt in Mannheim. 1000 Meter wären noch besser, weil sie pfeilschnell ist”, so Anna van den Troost nach ihrem zweiten Tagessieg.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 18.05. München
So, 19.05. Berlin-Hoppegarten
Mo, 20.05. Köln, Hannover
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Sa, 18.05. Lyon-Parilly, Auteuil
So, 19.05. Le Croise-Laroche, Auteuil
Mo, 20.05. Saint-Cloud, Wissembourg, Moulins
Di, 21.05. Angers, Toulouse
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers