Offenes Rennen um die Silberne Peitsche

Undurchsichtig! Genau so könnte man das Highlight für die Flieger während des Frühjahrs Meetings beschreiben. In der Casino Baden-Baden Silbernen Peitsche kommen zehn Pferde an den Start. (Zum racebets.de Langzeitmarkt) (zum pferdewetten.de Langzeitmarkt).

Die Listenprüfung führt über 1200 Meter und ist mit 25.000 Euro dotiert. Die Favoritengruppe sollte aus Waldersee (Andreas Wöhler/Jozef Bojko/Box 10), Vorjahressieger Good Eye (Jessica Long/Andrasch Starke/9), Best Flying (Andreas Suborics/Lilli-Marie Engels/5), Clever Candy (Sascha Smrczek/Bayarsaikhan Ganbat/8) und Amellata (Henri-Alex Pantall/Lukas Delozier/2) bestehen.

Bei einem Zehnerfeld eine wahrlich große Favoritengruppe. Es gibt aber einen Faktor, der für drei dieser Pferde die Sache nicht leichter macht. Bekanntlich werden die Sprints auf der „Geraden Bahn“ von Iffezheim in der Regel außen gewonnen und die Aufstellung in der Startbox ist spiegelverkehrt. Bedeutet, dass die Boxen 1,2 und 3 auf der „bevorzugten“ Seite an den Außenrails sind.

Für Waldersee, Good Eye und Clever Candy könnte es aus den Boxen 10,9 und 8 da eher schwierig werden nach außen zu kommen.

Die weiteren Starter sind Cheval Blanc (Pavel Vovcenko/Rene Piechulek/6), Daring Match (Adel Massaad/Alexander Pietsch/4), Kathy Ames (Helena Vorsilkova/Leon Wolff/1), Saldenlady (Friederike Schloms/Maxim Pecheur/7) und Muhalif (Bohumil Nedorostek/Szczepan Mazur/3).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 25.05. Halle
So, 26.05. Düsseldorf
Do, 30.05. Baden-Baden
Fr, 31.05. Miesau
Sa, 01.06. Baden-Baden
So, 02.06. Baden-Baden
Galopprennen in Frankreich
Mi, 22.05. Nancy, Evreux
Do, 23.05. ParisLongchamp, Lion d’Angers
Fr, 24.05. Compiegne, Marseille-Vivaux, Cluny
Sa, 25.05. Saint-Cloud, Bordeaux
So, 26.05. ParisLongchamp, Vichy
Mo, 27.05. Marseille-Borely, Compiegne