Nächstes Foto-Finish – Zweite CZE-Zweierwette – Neuberg feiert Sieg

Auch in der zweiten Abteilung des 1350 Meter-Ausgleichs IV wurde es so richtig spannend und erneut musste der Zielrichter seines Amtes walten. Das tat er auch und bestätigte Filip Neubergs Amos als Sieger aus.

Im Sattel saß dabei Reiter Milan Zatloukal, der zu seinem ersten Sieg in Deutschland kam. Dabei rang er auf der 7,4:1-Chance den mehrfachen Champion Bauyrzhan Murzabayev nieder, der mit der Raja-Stute Twilight Bay in der Geraden zur Stelle war, aber den außen galoppierenden Amos vor sich dulden musste. Somit gab es allerdings schon die zweite tschechische Zweierwette des Tages. Diese bezahlte 22,1:1.

„Ich habe nicht unbedingt mit einem Sieg, aber mit einem guten Laufen gerechnet. Die Bahn in Leipzig mit den vielen Ecken hat ihm zuletzt nicht gepasst, das war heute besser“, merkte Siegtrainer Filip Neuberg nach dem Rennen an. Den dritten Platz im 30 Jahre I.K. Hofmann GmbH – NL Halle Rennen belegte die von Frank Fuhrmann trainierte Mandy’s Girl.

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
Sa, 22.06. Düsseldorf
So, 23.06. Dortmund, Zweibrücken
Mo, 24.06. München
Sa, 29.06. Saarbrücken
So, 30.06. Hamburg
Mi, 03.07. Hamburg
Galopprennen in Frankreich
Fr, 21.06. Saint-Cloud, Marseille-Borely
Sa, 22.06. Compiegne
So, 23.06. Lyon Parilly, Dax
Mo, 24.06. Lyon Parilly
Di, 25.06. Salon de Provence, Auteuil
Mi, 26.06. Chantilly