Murzabayev, Casamento und Dzubasz mit Doppelsiegen

Drei Aktive konnten sich am Sonntag in Dresden über jeweils zwei Siege freuen. Trainer Roland Dzubasz und Jockey Bauyrzhan Murzabayev gewannen mit Kliff nicht nur dass Maidenrennen für den Derbyjahrgang, sondern bildeten auch im abschließenden Ausgleich IV über 2000 Meter das siegreiche Team, als sie mit Stall Alemannias Areion-Tochter Mademoiselle (5,4) erfolgreich waren (zum Video).

Ebenfalls zu zwei Siegenb kam bei den Reitern Marco Casamento. Der Italiener war zunächst mit Frank Fuhrmanns Casinomaster (3,4) im Ausgleich IV über 1400 Meter erfolgreich (zum Video), und ließ sich dann auch den Ausgleich III über 1500 Meter mit Hans-Jürgen Gröschels Imara (7,2) nicht nehmen (zum Video).

Nächste Renntage

Galopprennen in Deutschland
So, 28.04. Krefeld, Berlin-Hoppegarten
Mi, 01.05. München, Hannover, Leipzig
So, 05.05. Düsseldorf, Mannheim
Do, 09.05. Dortmund, Magdeburg
Sa, 11.05. Hassloch
So, 12.05. Krefeld, Karlsruhe
Galopprennen in Frankreich
Mo, 22.04. Strasbourg, Bordeaux
Di, 23.04. Le Mans, Compiegne (H)
Mi, 24.04. Evreux, Marseille-Borely
Do, 25.04. ParisLongchamp, La Teste
Fr, 26.04. Chantilly
Sa, 27.04. Lyon-Parilly, Auteuil